Ernährung

In der Natur streifen die Tiere langsam und genüsslich durch die Landschaft und fressen mal hier und mal dort.

So können sie ihre Nahrung aus einer großen Pflanzenvielfalt selbst wählen.


Im Hochsommer, werden auch gerne getrocknete und verdorrte Wildkräuter aufgenommen. Diese halten, durch ihren besonders hohen Rohfaseranteil, die Darmflora gesund.
Im Frühling und im Herbst, wenn es in den Schildkrötenhabitaten viel regnet, grünt und sprießt es überall. In dieser Zeit steht den Tieren eine große Menge frischer und zarter Pflanzen zur Verfügung

 

Diesen Jahresrhythmus  sollten wir bei unserer Haltung berücksichtigen und so gut es in unserem Klima möglich ist nachahmen.

Die Nahrung der Griechischen Landschildkröte besteht  ausschließlich aus Wildkräutern. Auch wenn an dem einen oder anderen Blatt so mancher Käfer, Wurm oder auch einmal eine Schnecke klebt und mitgefressen wird, so sollten man daraus nicht schließen, dass der Verdauungstrakt dieser Tiere für fleischliche Kost geeignet ist.


Am besten säht man im Gehege eine große Vielfalt an Wildpflanzen aus, so können die Tiere selbst wählen und so äsen, wie sie es auch in der Natur machen.

Heupellets (z.B. der Firma Agrobs), sowie auch getrocknete Pflanzen und Blüten werden, vor allem im Hochsommer gerne angenommen.

Diese bietet einen sehr hohen Rohfaseranteil und haben zusätzlich einen besonders hohen Sättigungswert.

Sollte das Pflanzenangebot im Gehege oder auf den heimatlichen Wiesen  nicht ausreichen, so muss man zufüttern.  Nicht alle Salate und nicht jedes Gemüse eignet sich dazu.

Die geeignetsten  Salate sind diejenigen, die aus der uns bekannten Wegwarte kultiviert wurden, wie: Chicorée, Catalonia (Riesenlöwenzahn), Radicchio oder Grumolosalat (Wegeröschen).  
Auch Feldsalate, Ruccola oder verschiedene Lattichsorten kann man anbieten.

Ein zusätzliches Gemüseangebot ist nicht notwendig. Ab und zu ein paar geraspelte Karotten, Radieschenblätter, Zucchini oder Gurken, schaden den Tieren jedoch nicht

NIEMALS sollte man den Europäischen Landschildkröten Futter anbieten, in dem tierisches Eiweiß oder Getreide vorhanden ist. Ein solches Futtermittel schädigt langfristig die Nieren der Tiere.
Leider werden im Zoofachhandel auch, für unsere Schildkrötenart ungeeignete Nahrungsmittel angeboten, bzw. ernährt sich nicht jede Schildkrötenart rein pflanzlich.
Es ist daher notwendig, die Beschreibung einer Verpackung genau durchzulesen.
Üblicherweise ist ein zusätzlich gekauftes Nahrungsangebot nicht nötig.

Paradeiser und Obst gehören absolut nicht auf den Speiseplan der Griechischen Landschildkröte.

Besonders Jungtiere, die sich noch im Wachstum befinden, aber auch Eier legende Weibchen benötigen ein hohes Maß an

Kalzium.
Um Kalzium überhaupt in den Knochen einlagern zu können ist eine ausgewogene Ernährung und entsprechendes Vitamin 3D notwendig. Dieses Lebensnotwendige Vitamin kann das Tier nur dann bilden, wenn es auch entsprechender UV Bestrahlung ausgesetzt ist.
Das hört sich komplizierter an als es eigentlich ist. So wird sich jedes Tier, wenn es in einem sonnigen Außengehege leben darf und neben einer Vielfalt an Wildkräutern auch Kalzium angeboten bekommt, sich rundum gesund entwickeln.

Da die Tiere selbst sehr gut spüren wann sie wie viel Kalzium benötigen, ist es sinnvoll ihnen dieses immer anzubieten, es jedoch nicht über das Futter zu streuen.


Meine Tiere knabbern sehr gerne an den angebotenen Sepiastulpen aber auch abgekochte und zerstampfte Hühnereierschalen und das im Handel angebotene Algenkalkpulver wird gerne angenommen.

Wasser ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens.

Auch wenn im Lebensraum der Griechischen Landschildkröte, im Sommer nur sehr wenig Niederschlag ist, so herrsch, durch das nahe Meer eine besonders hohe Luftfeuchtigkeit.
So sind die Tiere darauf angewiesen, den morgendlichen Tau für ihre lebensnotwendige Wasserversorgung, zu nutzen.

Nach einem seltenen Sommergewitter sitzen die Schildkröten in den Pfützen, scheiden die cremig, weißen URATE aus und bringen ihren Wasserhaushalt wieder ins Gleichgewicht. Schließlich wissen sie nicht, wann sie ihn das nächste Mal wieder auftanken können.

Meine Tiere trinken viel lieber von abgestanden Wasserpfützen, oder wenn ein paar Wildkräuter den Geschmack vom frischen Wasser  verfeinern.
Hin und wieder simuliere ich einen Gewitterregen aus der Gießkanne, bzw. aus dem Gartenschlauch. So einen warmen Regenguss lieben sie ganz besonders.

Da Wasser auch den Stoffwechsel anregt ist auf eine Hygiene der Wasserstellen zu achten.

Ein durch Kot verunreinigtes Wasser, sieht nicht nur unschön aus, es ist auch für nicht erwünschte Darmparasiten ein guter Nährboden, die sich dadurch in einem krankmachenden Ausmaß vermehren und das Immunsystem der Schildkröte schwächen können.

 

griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter,griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter,griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter, griechische landschildkröte, ernährung,nahrung,schildkrötennahrung, schildkrötenernährung, fressen wildkräuter,